WE WANT YOU! Sei dabei und werde WEKO Volunteer

Linda de Artiagoitia und Franziska Zemke (v.r.) sind die Ansprechpartner für den Einsatz von Volunteers während des WEKO. Hier beantworten sie alle wichtigen Fragen rund um das Thema, für weitere Informationen einfach an volunteerdesk@jciwc2014.com schreiben.

Linda und Franzi

1.      Wozu brauchen wir beim WEKO Volunteers?

Der JCI – Weltkongress in Leipzig begrüßt im November 2014 rund 4000 internationale Gäste, welche nicht nur ein informatives JCI-Programm, sondern auch diverse Aktionen rund um den Kongress, sowie spannende Abendevents erwartet. Zur Absicherung der Betreuung dieser Veranstaltungen und dem reibungslosen Ablauf des Kongresses benötigen wir viele helfende Hände. Dabei werden nicht nur die Junioren selber aktiv sein, sondern mit circa 500 Volunteers zusammen wirken.


2.      Wo sollen diese eingesetzt werden?

Der Einsatz der Volunteers variiert je nach den jeweiligen Anforderungen der Bereiche und den mit gebrachten Kompetenzen der freiwilligen Helfer. Wir benötigen Service-Genies bei den Welcome- und Helpdesk (u. U. auf den Flughäfen in Leipzig, Berlin, Frankfurt,…) Mini- und Maxibetreuer für unsere großen und kleinen Gäste, IT-Begeisterte für die Technischen Aspekte des Kongresses, Kraftpakete für Auf- und Abbautätigkeiten sowie Allrounder, welche sich den verschiedensten Herausforderungen stellen. Wir werden für jeden gemeldeten Volunteer eine Aufgabe finden – versprochen!

 

3.      Wer kann Volunteer werden?

Volunteer kann grundsätzlich jeder werden, der mindestens 18 Jahre alt ist und viel Elan und Begeisterung für das Projekt mitbringt. Dazu kommt idealerweise ein Sprachtalent – wenigstens English, gerne auch mehr bzw. andere Sprachen und die Bereitschaft, sich mindestens 3 Tage als Helfer des Weltkongress zur Verfügung zu stellen. Bei einer Tätigkeit von mindestens 3 Tagen erhält der Volunteer eine Ernennungsurkunde. Persönliche Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kommunikationsfähigkeit werden grundlegend vorausgesetzt.


4.      Wenn ein WJ einen Interessenten kennt, was muss dieser tun?

Zunächst einmal sollte der Wirtschaftsjunior den Interessenten zu einem echten Volunteer machen. Die Registrierung als Volunteer erfolgt über ein Online-Anmeldeformular unter https://jciwc2014-volunteers.infratix.de oder per Mail an hr@jciwc2014.com. Die Volunteers erhalten im Vorfeld des Kongress Informationen über einen Newsletter, geplant ist zusätzlich auch eine Volunteer-Facebookseite.